Jobs - HGe-Competence

Institut für praxisorientiertes Qualitätsmanagement und Hygiene im Gesundheits- und Sozialwesen, der Gastronomie und Hotellerie
Systemzertifiziert nach ISO 9001:2015 und ÖCERT
Direkt zum Seiteninhalt
Stellenausschreibung: Sekretär*in
 

Wir suchen SIE als Unterstützung für den Bereich des Office in Agenden einer effizienten und effektiven Büroorganisation und Büroadministration zu den Themenschwerpunkten des Unternehmens.
 
In dieser verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Position unterstützen Sie tatkräftig die Vorgesetzten, wie auch das Team und entlasten von organisatorischen sowie administrativen Tätigkeiten und punkten mit Ihrer Loyalität, Ihrer Motivation sowie Ihrem aufgeschlossenen Wesen.
 
Zudem evaluiert der/die Sekretär*in die aktuellen Abläufe seines Aufgabenfeldes, setzt Prioritäten sowie Fristen und bemüht sich um schlanke Arbeitsprozesse, um Produktivität und Effizienz zu steigern.
 

Wenn Sie dem Motto von Konfuzius „Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten.“  folgen können, sind Sie bei uns goldrichtig!
 
Stellen Sie sich dabei folgendes Szenario vor: Sie wachen montagmorgens, tiefenentspannt vom Wochenende, auf und hüpfen bestens gelaunt aus Ihrem Bett – UND sind einfach voll Vorfreude auf die kommende Arbeitswoche. Dabei besitzen Sie die Gabe diese ‚Freude‘ an Ihre Kolleg*innen weiterzugeben, was Sie aus Überzeugung tun. Alle anfallenden Aufgaben werden von Ihnen professionell, selbstständig und engagiert erfüllt. Ihr Ziel ist es unsere Erwartungen einfach zu übertreffen.
 

Was erfordert dies nun von Ihnen?

  • Sie unterstützen die Office Manager*in/Büroleitung, weitere Vorgesetzten sowie Kolleg*innen, indem Sie zugewiesene Arbeiten adäquat zeitgerecht, penibel und zuverlässig umsetzen.
  • Unsere umfangreiche Unternehmens-Portfolie ermöglicht Ihnen eine vielseitige und abwechslungsreiche Arbeit, welche mit Eigenständigkeit und Eigenverantwortung geprägt ist. Beispielhaft seien hierzu Planungen, Organisation, Vor- und Nachbereitungen von Fortbildungsveranstaltungen/Meetings, Terminkoordination, Reiseorganisation etc. angeführt. Das erfordert natürlich eine akkurate Büroordnung, welche von Ihnen sichergestellt wird. Weitere Detailaufgaben sind in Ihrer Stellenbeschreibung festgelegt.
  • Laufende Qualitätssicherung und -weiterentwicklung Ihrer Arbeit ist eines Ihrer obersten Prioritäten. Für Qualitätsmanagement und ständige Verbesserung sind Sie von Grund auf begeistert.
  • Eine konstruktive Grundhaltung, Loyalität, überdurchschnittliche Lernbereitschaft und Leistungsfähigkeit, eine positive Ausstrahlung und Sinn für Humor geht unserem Team über alles, was aber auch eine situationsbedingte ernste und kritische Haltung nicht ausschließt.
  • Eigenständige Weiterbildung zu Themen, welche Ihren Verantwortungsbereich betreffen, sind für Sie selbstverständlich.
  • Ihre Vorgesetzte traut Ihnen zu, dass Sie Ihren Arbeitsbereich selbstständig managen und Sie können mit dieser ‚Freiheit‘/diesem Vertrauen angemessen umgehen.
           
Soweit ok? Dann lesen Sie weiter!
 

Was macht es aus bei HGe-Competence arbeiten zu können?
 
Sie erwartet eine attraktive Berufsperspektive in einem innovativen familiären Privatunternehmen, welches sich zur Aufgabe gestellt hat, den im Unternehmen gelebten Qualitätsgedanken auch seinen Kunden weiterzugeben und zu verankern.
 
Für unsere Mitarbeiter*innen, welche diese Mission mit uns teilen, legen wir großen Wert auf dessen/deren individuelle Laufbahngestaltung und Karriereplanung. Durch die offene, durchlässige und auf Projekte ausgerichtete Firmenstruktur und ‑philosophie kann in guter Qualität gemeinsam kunden- und projektorientiert gearbeitet und etwas bewegt werden.
 
Der Beschäftigungsrahmen Ihres aktiven Tuns beträgt zwischen 15 und 24 Stunden pro Woche. Vorerst ist auch eine geringfügige Beschäftigung möglich. Ihre Bezahlung startet auf Grundlage des Kollektivvertrags Information und Consulting unter Berücksichtigung Ihrer Vordienstzeiten. Das Mindestentgelt beträgt 1.522,50 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung während der Einschulungszeit, danach 1585,16 €, wobei Ihre Leistung und Ihr Engagement eine weitere Überbezahlung steuern (z.B. Auszahlung von Qualitätsprämien).
 
 
Ihre zukünftige Chefin verrät Ihnen noch drei Geheimnisse, wann IHR die Arbeit mit Ihren Mitarbeiter*innen besonders Spaß macht:
 
Wenn sie sieht, dass alle am Projekt, Mitwirkenden‘ und den Kunden Möglichkeiten und Wege eröffnet werden, welche diese in Ihrem Tun und ihrer Entwicklung weiterbringen.
 
Wenn sie sieht, dass alle Mitwirkenden Freude am gemeinsamen Schaffen haben, auch wenn es vielleicht einmal intensiver ist.
 
Wenn sie sieht, dass gegenseitiges Wertschätzen, offene Kommunikation und der Spaß am Miteinander das Betriebsklima prägen.
 
 
Wollen Sie unser Tun und unsere Qualitätsphilosophie noch näher kennenlernen, dann können Sie unter „Wir leben woran wir glauben – Qualität bestimmt unser tägliches Handeln“ weiterschmökern.

 
Wenn Sie nun zur Erkenntnis kommen, genau DAS ist es, was ich schon immer gesucht habe –
jetzt habe ich die Möglichkeit in meinem Beruf ‚anzukommen‘,
dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben an gf@hge-competence.at
 

 
Wir freuen uns auf die Möglichkeiten, die Sie uns bieten!
 
Hannelore Genseberger, MSc & Team
 
 
Büro und HGe-Akademie: Technologiepark 2, 8510 Stainz | Verwaltung: Pichling 259, 8510 Stainz | Telefon: +43 (0)3463/20533, Email: office@hge-competence.at
© 2020 HGe-Competence, Genseberger & Partner KG

Zurück zum Seiteninhalt